Die Freiwillige Feuerwehr Scharzfeld präsentierte sich und warb mit vielen Aktionen und Einblicken in die Arbeit um Nachwuchs.

 

Die Feuerwehren haben sich im Laufe der Zeit zum Dienstleister für den Bürger entwickelt. Nicht immer die Brandbekämpfung steht im Vordergrund, sondern eine Vielzahl verschiedener Einsatzszenarien ist hinzugekommen. Deshalb werden neue Mitglieder gesucht, insbesondere die mittleren Jahrgänge.

Es gab Anschauliches über den Dienst bei der Feuerwehr, z.B. wurde der Einsatz und die Handhabung von Feuerlöschern demonstriert oder die Simulation eines Zimmerbrandes. Bezirksschornsteinfegermeister Günter Probst informierte über Heizen mit Festbrennstoffen und Feuchtemessungen.

Auch der Spielmannszug warb auf der Veranstaltung für weitere Mitstreiter an verschiedenen Instrumenten.

 

Aufbau einer Löschwasserversorgung für Tanklöschfahrzeuge

Der Spielmannszug präsentierte eine Auswahl seiner Instrumente

Der Bezirksschornsteinfegermeister Günter Probst informierte u.a. über Schornsteinbrände

Die Jugendfeuerwehr beim Aufbau eines Löschangriff

Darstellung einer Fettexplosion

Atemschutzgeräteträger in ihrer Schutzkleidung

   
© 2010-2019 FF Scharzfeld