Feuerwehr Scharzfeld erhält neuen Mehrzweckanhänger

Ersatz für 30 Jahre altes Vorgängermodell

In einer kleinen Feierstunde konnte der Freiwilligen Feuerwehr Scharzfeld, am 24. März ein neuer Mehrzweckanhänger übergeben werden. Das Fahrzeug ist in Kofferbauweise gefertigt und universell einsetzbar; es wird für alle Abteilungen einen großen Nutzen erfüllen.

„Mein Dank gilt vor allem den Scharzfelder Firmen, die durch ihre großzügigen Spenden an der Beschaffung mitgewirkt haben. Dies sind im Einzelnen, die Firmen Rheinkalk HDW, FEUPO Feuerschutz GmbH und das Seniorenheim Diedrich. Weiterhin bedanke ich mich bei der Dr. Frössel Stiftung für die finanzielle Zuwendung und nicht zuletzt bei der Stadt Herzberg, als Träger des kommunalen Brandschutzes, für die reibungslose Unterstützung bei der Anschaffung des Anhängers mit einem Gesamtwert von 3000 EUR“, betonte Ortsbrandmeister Ingo Alpers in seiner Dankesrede.

 

 

   
© 2010-2019 FF Scharzfeld